Kursnummer:
22218
Titel:
Klima im Wandel - Präsenz- Veranstaltung
Info:
Anpassungsstrategien für die Haltungssysteme
Der Lehrgang wendet sich an Schweinehalter*innen, die einen neuen Stall planen oder ihren bestehenden Stall hinsichtlich Kühlung optimieren möchten. Durch steigende Durchschnittstemperaturen und häufigeres Auftreten von Extremtemperaturen v. a. im Sommer, lässt sich der Hitzestress im Schweinestall kaum vermeiden. In diesem Lehrgang sollen Kühlmöglichkeiten für neue und auch für bestehende Ställe aufgezeigt werden. Die Möglichkeiten werden sowohl für konventionelle Haltungssysteme als auch für alternative Haltungssysteme vorgestellt, denn nicht jedes Kühlsystem ist für jedes Haltungssystem geeignet. Die möglichen emissionsmindernden Effekte sowie bauliche Maßnahmen zur Emissionsminderung werden ebenfalls aufgegriffen.

Ansprechpartner: Jürgen Mauer
Termin:
Di. 06.06.2023 ab 09:00 Uhr bis 16:45 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl:
20
Kosten ohne Übernachtung:
100,00 €
Dokumente zum Kurs:
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursverantwortliche(r):
Jürgen Mauer
Kursort(e):
Lehrsaal und Stallungen

Anmeldung Einzelperson (Warenkorb) wenig Teilnehmer Anmeldung Firma wenig Teilnehmer

Zurück


Kurssuche

Zur Kurssuche

Demnächst



Übersicht

Nach Kategorien



Legende
  • Netzwerk Fortbildung   Anmeldung möglich
  • Netzwerk Fortbildung   fast ausgebucht
  • Netzwerk Fortbildung   auf Warteliste
  • Netzwerk Fortbildung   Kurs abgeschlossen
  • Netzwerk Fortbildung   Keine Onlineanmeldung möglich


 

Informationen zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung