Kursnummer:
22215
Titel:
Gruppensäugen (Online-Veranstaltung)
Info:
Das Gruppensäugen ist eine Möglichkeit den Tieren zusätzlich artgerechtes Verhalten zu ermöglichen und den Tieren mehr Bewegungsraum zur Verfügung zu stellen. Vor allem für Umbaulösungen bietet sich das Gruppensäugen sehr gut an. Einige Praxisbetriebe arbeiten inzwischen erfolgreich mit diesem System.
Diese Online-Veranstaltung richtet sich an Schweinehalter:innen, die sich über die Möglichkeiten und Grenzen des Gruppensäugens informieren wollen.
Hinweis: Die Veranstaltung findet online über Webex statt.

Ansprechpartnerinnen:
Josefine Scheinert, LSZ Boxberg, 07930/9928-145, fokus-tierwohl@lsz.bwl.de
Zielgruppe:
Schweinehalter*innen
Termin:
Di. 04.04.2023 ab 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl:
900
Kosten ohne Übernachtung:
Die Veranstaltung findet über das BMEL geförderte Projekt Netzwerk Fokus Tierwohl statt, daher ist die Teilnahme für Sie kostenfrei.
Dokumente zum Kurs:
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Kursverantwortliche(r):
Lukas Schmidle
Kursort(e):
Online-Seminar

Anmeldung Einzelperson (Warenkorb) Anmeldung möglich Anmeldung Firma Anmeldung möglich

Zurück



Kurssuche

Zur Kurssuche

Demnächst



Übersicht

Nach Kategorien



Legende
  • Netzwerk Fortbildung   Anmeldung möglich
  • Netzwerk Fortbildung   fast ausgebucht
  • Netzwerk Fortbildung   auf Warteliste
  • Netzwerk Fortbildung   Kurs abgeschlossen
  • Netzwerk Fortbildung   Keine Onlineanmeldung möglich


 

Informationen zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung